Web / Surf-Tipps

So will Facebook die Privatsphäre besser schützen

Infolge des Datenskandals verspricht der Konzern "noch mehr Kontrolle!"

Es wird nicht ruhiger bei Facebook. Im Gegenteil: Von allen Seiten wird das soziale Netzwerk infolge des Datenskandals kritisiert. Nun geht das Unternehmen in die Offensive und kündigt weitreichende Änderungen an den Privatsphäre-Einstellungen an. Damit soll auch die neue EU-Datenschutzverordnung vor dem Stichtag im Mai umgesetzt werden. Demnach sollen die Nutzer künftig "noch mehr Kontrolle" über ihre persönlichen Informationen bekommen.

Wie Facebook-Managerin Erin Egan in einem Beitrag schreibt, hätten die letzten Wochen "gezeigt, wie viel mehr wir noch daran arbeiten müssen, unsere Regeln durchzusetzen und den Menschen zu helfen, zu verstehen, wie Facebook funktioniert und welche Optionen sie im Umgang mit ihren Daten haben". Schon "seit geraumer Zeit" arbeite man an den Änderungen, um die EU-Regeln einzuhalten.

mehr Bilder

Künftig sollen die Privatsphäre-Tools also an einem Ort und gebündelt zu finden sein. Diese waren bislang auf etwa 20 Unterseiten verteilt. Außerdem wurden "veraltete Einstellungen" überarbeitet. Darüber hinaus wird es eine Funktion "Zugriff auf deine Informationen" geben. Hier sollen die Nutzer ihre gesammelten Beiträge, Reaktionen, Kommentare sowie ihre Suchhistorie einsehen und einzelne Elemente auch löschen können.

Auch seine Informationspolitik will Facebook ändern: Die Mitglieder sollen umfassend und in einer "leicht verständlichen Sprache" darüber informiert werden, wie die Daten gesammelt und verwendet werden. Daher werde es in den nächsten Wochen eine Aktualisierung der Nutzungsbedingungen sowie der sogenannten Datenrichtlinie geben. Wie Egan am Ende ihres Beitrages schreibt, solle es dabei nicht darum gehen, "neue Berechtigungen zum Sammeln, Nutzen oder Teilen von Daten zu erlangen - es geht allein um Transparenz".

Jan Treber

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Aktuelle Playlist

10:12:01
RED HOT CHILI PEPPERS
UNDER THE BRIDGE
392Mag ich
http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/295700?song_id=2869
Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Anzeige
Zur Startseite