Nachrichten / Lokales

Integrationsfest im Mühlenpark abgesagt

Das Interkulturelle Fest am kommenden Sonntag im Mühlenpark in Kommern ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Das hat der Kreis Euskirchen am Freitagmittag mitgeteilt. mehr


Polizei erfolgreich auf der Suche nach Handysündern

Bei der Kontrollaktion "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" hat die Polizei im Kreis Euskirchen mehrere Handysünder am Steuer gestoppt. Die Kontrollen am Donnerstag waren Teil einer bundesweiten Aktion. mehr


Kitagebühren im Kreis auf dem Prüfstand

Der Kreis Euskirchen prüft, ob die Kitas beitragsfrei werden können. Ein entsprechender Antrag wurde am Donnerstagabend im Jugendhilfeausschuss verabschiedet. mehr


Probleme mit Plastiktüten im Biomüll

Der Kreis Euskirchen informiert am Samstag auf dem Wochenenmarkt in Euskirchen über die Probleme von Plastikmüll in der Biotonne. Die Aktion ist Teil der bundesweiten Kampagne "'#wirfuerbio - Biomüll kann mehr". Ziel ist es, Plastiktüten und auch "kompostierbare Plastiktüten" aus der Biotonne zu verbannen. mehr


Keine Klage gegen Verkaufsoffenen Sonntag

Die Gemeinde Kall hat mit ihrer überarbeiteten Verordnung zur Sonntagsöffnung für Ende September Erfolg gehabt. Die Gewerkschaft verdi hat nach Angaben der Gemeinde keine Klage gegen den verkaufsoffenen Sonntag zur Kaller Herbstschau angekündigt. mehr


"Bündnis für Wohnen" geplant

Auf Bundesebene ist das Wohnungsproblem ein großes Thema - und auch im Kreis Euskirchen: Es soll ein "Bündnis für Wohnen" gebildet werden. Nach Angaben der Kreisverwaltung werden hier laut aktuellen Schätzungen jährlich 500 bis 1000 Wohnungen zu wenig gebaut. mehr


Nach Überholmanöver getreten und geschlagen

Nach einem Überholmanöver auf der Bundesstraße zwischen Mechernich und Obergarzem hat eine Frau gegen ein Auto getreten und geschlagen. Laut der Polizei hatte eine 28 Jahre alte Frau aus Mechernich die 25-Jährige aus Bad Münstereifel überholt und war dann knapp vor ihr wieder eingeschert. mehr


Rekordsammlung für Sternsinger

Die Sternsinger im Kreis Euskirchen und der Region haben einen neuen Rekord geschaft. In den Bistümern Aachen und Köln haben sie insgesamt rund fünf Millionen Euro gesammelt. Das hat das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" in Aachen mitgeteilt. mehr


Stadt will vor Gericht für Verkaufsoffenen Sonntag kämpfen

Der geplante Verkaufsoffene Sonntag zum Knollenfest in Euskirchen wird die Richter am Oberverwaltungsgericht Münster beschäftigen. Das Aachener Verwaltungsgericht hatte am Mittwoch die Öffnung der Geschäfte vorerst gekippt. mehr


Mehr Menschen im Kreis Euskirchen

Die Einwohnerzahl im Kreis Euskirchen ist wieder gestiegen. Nach Angaben der Landesstatistiker lebten Ende 2017 rund 192.100 Menschen im Kreisgebiet. Das sind über 900 mehr als ein Jahr davor. Auch NRW-weit ist die Einwohnerzahl gestiegen. mehr


Tödlicher Sturz war wohl ein Unfall

Der Absturz eines Journalisten von einer Hängebrücke im Hambacher Forst war ein Unfall. Davon geht die Staatsanwaltschaft aus. Nach den bisherigen Ergebnissen der Emittlungen gebe es keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. mehr


Neue Sorgen um belgische Atomkraftwerke

Die belgische Atomaufsicht hat bei weiteren Atommeilern Unregelmäßigkeiten entdeckt. Auch in den Reaktoren Tihange 2 und Doel 4 sei maroder Beton entdeckt worden, teilte die Behörde mit. mehr


Reifenklau in Euskirchen

Die Polizei fahndet aktuell nach Unbekannten, die in Euskirchen-Großbüllesheim fast 140 Autoreifen gestohlen haben. Der Diebstahl passierte offenbar in der Nacht zum Mittwoch. Die Diebe müssen mit großem Gerät angerückt sein. mehr


Alle aktuellen Alben von Radio Euskirchen der letzten Zeit hier im Überblick!

Unsere Tipps für Eure Freizeit. Hier findet Ihr eine Auswahl an Veranstaltungen.

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Anzeige
Zur Startseite