Web / Surf-Tipps

Facebooks Börsenkurs im Sturzflug

Durch den Datenskandal verlor der Börsenwert von Facebook bereits rund 100 Milliarde US- Dollar

Facebook war einst ein Börsenliebling. Doch nun schmelzen die Milliarden dahin. Der Datenskandal um das soziale Netzwerk erschüttert offenbar auch das Vertrauen der Anleger. Innerhalb von nur sechs Handelstagen seit Bekanntwerden verlor Facebook etwa 100 Milliarden US-Dollar an Börsenwert. Da half auch die Ankündigung von Mark Zuckerberg nichts, vor dem US-Kongress aussagen zu wollen. Am Dienstag büßte die Aktie weitere fünf Prozent an Wert ein. Wie der TV-Sender CNN berichtet, arbeite Zuckerberg gerade an einer Strategie für die Aussage. Als möglicher Termin wurde der 12. April genannt.

Vor etwa einer Woche war der Skandal ans Licht gekommen. Das Datenanalyse-Unternehmen Cambridge Analytica hatte sich unerlaubt Zugriff auf etwa 50 Millionen Facebook-Profile verschafft. Mit den Daten sollen die Nutzer gezielt mit Wahlwerbung für den jetzigen US-Präsidenten Donald Trump beeinflusst worden sein.

mehr Bilder

Auch ein Ausschuss des britischen Unterhauses würde gerne mit Mark Zuckerberg sprechen. Dies wurde von Facebook allerdings abgelehnt. Man könne stattdessen Technikchef Mike Schroepfer oder Produktchef Chris Cox schicken. Die Parlamentarier seien darüber "not amused" gewesen. Labour-Mann Tom Watson bezeichnete die Absage als "feige und komplett inakzeptabel".

Jan Treber

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Aktuelle Playlist

05:51:54
TRAIN
DRIVE BY
364Mag ich
http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/295700?song_id=1682
Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite