Games

Selfmade-Shooter: Mit "Far Cry 5" eigene Action-Welten bauen

Komplexe und rundum nerdige Shooter-Welten bauen, ohne dafür großen Aufwand betreiben zu müssen - das verspricht ein spezieller "Far Cry 5"-Modus, den Ubisoft mit "Far Cry Arcade" betitelt hat. Immerhin 7.000 verschiedene Level-Bausteine bieten die Entwickler dafür an - und einige davon stammen aus anderen Ubisoft-Titeln wie "Watch Dogs", "Assassin's Creed 4: Black Flag" oder vorhergehenden "Far Cry"-Episoden. Kämpfe gegen religiöse Fanatiker stehen in den Spieler-gemachten Welten demnach ebenso auf dem Programm wie gegen Yetis.

Auch für die Implementierung des Arcade-Modus geht Ubisoft diesmal ungewöhnliche Wege: Anstatt ihn wie normale Level-Editoren über das Hauptmenü zur Verfügung zu stellen, verbirgt sich der Zugang hinter den Postern alter Arcade-Titel oder Ingame-Automaten. Ebenfalls mit von der Partie: Neue Spiel-Arten wie der Meuchel-Modus "Bounty Hunt" oder surreale Shooter-Karten, in denen der Level buchstäblich auf dem Kopf steht.

mehr Bilder

Ubisoft zufolge soll der Arcade-Modus mit vollem Feature-Umfang nicht nur für PC, sondern auch für Konsole erscheinen. Für Besitzer des Season-Passes hat man außerdem drei Extra-Kampagnen angekündigt - darunter das Vietnamkriegs-Abenteuer "Hours of Darkness", die Weltraum-Mission "Lost on Mars" und ein Horde-Modus mit Wellen aus untoten Gegnern.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sicher Dir im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Anzeige
Zur Startseite