Games

Bungie packt aus: So wird "Destiny 2"

In einem exklusiven Live-Stream hat Bungie erstmals Details zu seinem neuen Multiplayer-Titel "Destiny 2" bekanntgegeben: Der für September angekündigte und auf kooperative Mehrspieler-Schlachten fokussierte Ego-Shooter soll eine komplexe, filmähnlich inszenierte Story bieten. Diese handelt davon, wie die letzte Stadt der nahezu ausgestorbenen Menschheit von der "Rotlegion" und ihrer Elite-Armee in Schutt und Asche gelegt wurde. Jetzt versuchen die Spieler in der Rolle von "Hütern", einen effektiven Widerstand zu formieren - und das mit einer von drei Charakterklassen: "Hunter", "Warlock" oder "Titan" sind bereits aus dem Vorgänger bekannt und bringen jetzt außerdem drei Unterklassen nebst Super-Angriffen mit.

Obwohl "Destiny 2" in erster Linie ein Mehrspieler-Titel ist, sollen auch Solisten auf ihre Kosten kommen: Die Kampagne des Spiels darf abermals komplett alleine bestritten werden - eine neuartige "Guide"-Funktion sorgt sogar dafür, dass Einzelgänger behutsam in den Multiplayer-Kosmos und seine Funktionen eingeführt werden. Zum Beispiel soll der "Guide" dabei helfen, gleichgesinnte Spieler zu finden - außerdem wird der Held zu Missionen und Objekten gelotst, die zu seinem Alter Ego und Spielstil passen. Darüber hinaus hat Bungie den neuen kompetitiven Spiel-Modus "Countdown" angekündigt, mit "Inverted Spire" wiederum steht eine neue Karte für kooperative Matches bereit.

Für PC-Spieler gibt es diesmal besonderen Anlass zur Freude: Außer den obligatorischen Versionen für PS4 und Xbox One erscheint Bungies Shooter-Reihe mit "Destiny 2" erstmals auch für Windows-Rechner. Die digitale PC-Version soll allerdings nur über die Blizzard-App (ehemals Battle.net-Launcher) verfügbar sein, auf Steam wird das Spiel nicht angeboten.

Neben der normalen Auflage von "Destiny" plant Activision diverse Sonderausgaben anzubieten, darunter eine "Digital Deluxe Edition" mit digitalen Premium-Inhalten, eine "Limited Edition" sowie eine "Collector's Edition". Letztere kommt mit einer tragbaren "Destiny 2"-Frontier-Bag, dem Erweiterungspass, diversen Premium-Inhalten und einer Sammlerbox im Kabale-Stil. Unabhängig von der gekauften Edition genießen PS4-Spieler bei vielen Zusatz-Inhalten einen zeitlichen Vorsprung gegenüber Versionen für andere Systeme.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Anzeige
Zur Startseite