Nachrichten / Lokales

Halbzeit der Jodtabletten-Verteilaktion

Rund 3.900 Menschen im Kreis Euskirchen haben bislang einen Bezugsschein für Jodtabletten beantragt. Die Jodtabletten sollen bei einem atomaren Störfall in den belgischen Atomkraftwerken schützen. Wer einen Bezugsschein hat, kann sie noch bis Ende November in den Apotheken abholen. mehr


Diskussion um Insektensterben

Die Kreisbauernschaft Euskirchen warnt in der Diskussion um das Insektensterben vor zu schnellen Schuldzuweisungen. Den Vorwurf, die Landwirte seien durch den Einsatz von chemischen Mitteln Schuld an dem dramatischen Trend, will die Kreisbauernschaft nicht auf sich sitzen lassen. mehr


Suche nach Serieneinbrechern

Mit Hilfe von Fotos aus einer Radarkamera will die Polizei in der Region auf die Spur von Serieneinbrechern kommen. Die Männer waren in gestohlenen Autos geblitzt worden, im Kreis Düren und in Aachen. Die Einbrüche wurden unter anderem auch in der Eifel bei Monschau begangen. mehr


Ehrenamtler für Reparaturtreffs gesucht

Der Kreis und die Caritas suchen Ehrenamtler für ihre "Reparatur-Treffs" in Euskirchen und Kall. Konkret werden Elektrofachkräfte gebraucht, die kaputte Elektrogeräte fachmännisch reparieren können. mehr


Schleiden stellt Entwicklungskonzept vor

In Schleiden soll sich in Zukunft einiges tun. Dafür hat die Stadt mit den Bürgern und einem Projektbüro einen Plan ausgearbeitet. Der ist jetzt fertig. mehr


Gefängnisstrafe wegen Prügelattacke

Am Euskirchener Amtsgericht ist ein Mann wegen gefährlicher Körperverletzung zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt worden. Er hatte eine Frau brutal getreten, die in Swisttal-Ollheim Kinder beschützen wollte. Er soll auch gedroht haben, sie zu töten. mehr


Politik macht Druck für Ortsumgehung Roggendorf

Die Autofahrer aus der Eifel sollen in Zukunft schneller nach Euskirchen kommen. Der Kreistag setzt sich dafür ein, dass die geplante Ortsumgehung in Mechernich-Roggendorf bald gebaut werden kann. Das haben die Politiker beschlossen. mehr


Gute Lage im Handwerk

Den Handwerksbetrieben im Kreis Euskirchen geht es bestens. Das berichtet die Handwerkskammer Aachen in ihrer aktuellen Konjunkturumfrage. Im Kreis Euskirchen sprechen demnach 93 Prozent der befragten Handwerksfirmen von einer guten oder befriedigenden Geschäftslage. mehr


Baustelle auf der B266 dauert länger

Schlechte Nachricht für die Pendler aus der Eifel: die Bauarbeiten auf der B266 werden länger dauern als geplant. Laut Straßen NRW wird die Fahrbahnsanierung in Mechernich wahrscheinlich erst Ende des Jahres fertig und nicht wie gedacht Ende Oktober. mehr


Alle aktuellen Alben von Radio Euskirchen der letzten Zeit hier im Überblick!

Unsere Tipps für Ihre Freizeit. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen.

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Anzeige
Zur Startseite