Archiv

Autos und ein Wohnwagen brennen in Keldenich

In Kall-Keldenich haben in der Nacht auf MIttwoch mehrere Autos und ein Wohnwagen gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus.


Die Ermittlungen laufen aber noch.

Die Brände waren gegen drei Uhr ausgebrochen. Zwei Autos und ein Wohnwagen seien komplett ausgebrannt, sagte ein Polizeisprecher. Ein Zeuge habe außerdem noch ein weiteres Auto löschen können.

Hinweise auf mögliche Täter gibt es bisher noch nicht.


Anzeige
Zur Startseite