Archiv

Früher Start der Rübenkampagne

Als Autofahrer müssen Sie sich wieder auf Einschränkungen im Kreis Euskirchen einstellen. Grund dafür ist die Rübenkampagne, die am Dienstag startet - und damit so früh wie selten.


Der Sommerregen in den letzten Wochen hat die Rüben im Kreis Euskirchen dick werden lassen. Dazu waren die Rüben lange auf den Feldern, weil sie in diesem Jahr schon sehr früh ausgesät werden konnten. Die Euskirchener Zuckerfabrik rechnet deswegen mit einem überdurchschnittlichen Ertrag. Das Rekordergebnis aus dem Jahr 2014 werde aber wohl nicht erreicht.

Bis voraussichtlich spätestens in der zweiten Januarwoche müssen sich Autofahrer im Kreis Euskirchen jetzt auf viele Rübenfahrzeuge einstellen. Dann soll die diesjährige Rübenkampagne laut Euskirchener Zuckerfabrik zu Ende gehen.


Anzeige
Zur Startseite